Aktueller Veranstaltungshinweis


Willkommen

 

Aktuell

 

Aktuell können wir mitteilen, dass am Samstag, dem 12. November 2022 um 19.00 Uhr wieder unser traditionelles Herbstkonzert in der Hildegardkirche geplant ist. Auf dem Programm steht u. a. das Requiem von Gabriel Fauré in der Orchesterfassung von 1893.

 

Liebe Gäste,

das Jahr 2022 erlaubt uns wieder umfangreichere musikalische Tätigkeiten, insbesondere ist im Moment wieder ein regelmäßiger Probenbetrieb für den Chor möglich. Das ermöglicht es uns auch, wieder festliche Gottesdienste musikalisch zu gestalten, wie beispilesweise die traditionelle Stadtmesse im Rahmen des Stadtfestes. Hierbei führt der Kirchenchor Chorklang Cäcilia zusammen mit Solisten und Orchester eine Messe von W. A. Mozart auf.

Darüberhinaus wird in diesem Jahr wieder die Reihe der geistlichen Orgelvespern fortgesetzt. Wie groß das Bedürfnis nach Livemusik bei den Menschen ist, haben wir in den letzten beiden Sommern erfahren, als wir als Ersatz für die internationalen Orgelmatineen geistliche Orgelvespern in der Josefkirche anbieten konnten. Dieses Format wollen wir deshalb fortführen. Inwieweit internationale Künstler verpflichtet werden können, hängt von den Beschränkungen des Reiseverkehrs nach den Coronavorschriften ab.

Darüberhinaus ist geplant, auch in diesem Jahr wieder unser traditionelles Herbstkonzert in der Hildegardkirche zu veranstalten, soweit die Coronalage dies zulässt.

Hinweisen möchte ich noch auf die Einspielung aller zehn Orgelsymphonien von Charles-Marie Widor mit Christian von Blohn und Wolfgang Rübsam an der Orgel beim Label NAXOS. Hierbei hat Christian von Blohn die Symphonien Nr. 5 bis 10 an der Orgel in St. Josef eingespielt, die inzwischen alle erschienen sind.

StHildegardBW

Der Förderverein Kirchenmusik St. Hildegard e. V. und sein musikalischer Leiter, Dekanatskantor Chrisitan von Blohn, sind bemüht, Ihnen in der Zeit, bis wieder das gewohnte Musikleben mit Chor und Orchester vor Publikum ohne Einschränkungen möglich ist, zumindest ein reduziertes musikalisches Programm zu bieten.

Dr. Heinrich Kling
(Vorsitzender des Fördervereins)

Kirchenfenster

 

Kontaktpersonen

Dekanatskantor
Christian von Blohn
cvb@bistum-speyer.de

Chor: Chorklang Cäcilia
Elisabeth Klehr-Schneider (Vorsitzende)
Tel.: 0 68 94 / 8 92 98 59
schneiderel@t-online.de

Singschule St. Hildegard
Johanna Kuhn
JohannaS.Kuhn@web.de

Förderverein Kirchenmusik St. Hildegard e. V., St. Ingbert
Dr. Heinrich Kling
Tel.: 0 68 94 / 92 89 03
heinrichkling@t-online.de